Übersicht

COVID-19

Kurzarbeitergeld von 12 auf 24 Monate verlängert

Die Koalition hat bereits zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um die gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sozialen Folgen der SARS-CoV2-Pandemie in Deutschland möglichst deutlich zu begrenzen. Da die Pandemie andauert, aber die Herausforderungen sich dennoch auch ändern, beschließt die Koalition das befristete Kurzarbeitergeld zu verlängern.

Kommunen in der Corona-Krise unterstützen – 1,1 Milliarden Euro für niedersächsische Kommunen

Im Rahmen der Sondersitzung am 15. Juli 2020 hat der Landtag den zweiten Nachtragshaushalt beschlossen und damit den Weg für ein kommunales Hilfsprogramm in Höhe von 1,1 Milliarden Euro freigemacht. „Mit diesem Paket wollen wir unsere Kommunen angemessen unterstützen, denn schließlich sind sie es, die eine Hauptlast bei der Bewältigung der Corona-Krise zu tragen haben“, erklärt die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann.

Kindertagesstätten schrittweise wieder öffnen

Aufgrund der Corona-Pandemie sehen sich viele Eltern seit Monaten mit großen Herausforderungen in der Kinderbetreuung konfrontiert. In der Frühphase der Corona-Krise wurden mit Blick auf das Infektionsgeschehen durch das Coronavirus Kindertagesstätten, Spielkreise und Schulen geschlossen. Zahlreiche Elternteile müssen einen Spagat zwischen Kinderbetreuung und Arbeit machen, und auch für die Kinder stellen die fehlenden Kontakte zu Freundinnen und Freunden eine große Belastung dar.

Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:SARS-CoV-2#/media/File:Coronavirus_COVID-19_virus.jpg

Appell des Landrats: Infektionszahlen steigen wieder

Mit der freundlichen Genehmigung des Landreises Wesermarsch veröffentliche ich die folgende Pressemitteilung mit einem Appell des Landrates an die Bevölkerung der Wesermarsch.

Nah dran – Karin Logemann

Weil wir uns nicht persönlich treffen können, stehe ich wechselweise am Telefon und live bei Facebook für euch für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Die soziale Distanz verhindert im Augenblick die persönlichen Begegnungen, die ich so sehr schätze und liebe. Die Kontakte fehlen mir. Deshalb treffen wir uns jetzt auf andere Weise.

Unterstützung für lokale Musiker

Die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann hat einen Aufruf erhalten und unterstützt diesen ausdrücklich, der sich an lokale Musikerinnen und Musiker sowie Musikliebhaber richtet.

Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:SARS-CoV-2#/media/File:Coronavirus_COVID-19_virus.jpg

Traditionelle Osterfeuer-Termine fallen aus

Für viele Niedersachsen gehören sie zu den Osterfeiertagen einfach dazu: die traditionellen Osterfeuer. Das Umweltministerium informiert jetzt darüber, dass die traditionellen Osterfeuer-Termine ausfallen müssen. Ein Abbrennen wird aber später möglich sein.

Nah dran – Karin Logemann

Weil wir uns nicht persönlich treffen können, stehe ich ab sofort wechselweise am Telefon und live bei Facebook für die Menschen bei Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Termine