Übersicht

Bildung

Mehr Unterstützung für unsere Schulen – Corona-Schutzpaket sorgt für zusätzliches Personal sowie sächliche Ausstattung

„Die Corona-Pandemie fordert im besonderen Maße die niedersächsische Schülerschaft, das Lehrpersonal sowie die Eltern. Dem tragen wir Rechnung. 45 Millionen Euro werden sofort für zusätzliches Personal sowie schulische Corona-Schutzmaßnahmen zur Verfügung gestellt“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann.

Kindertagesstätten schrittweise wieder öffnen

Aufgrund der Corona-Pandemie sehen sich viele Eltern seit Monaten mit großen Herausforderungen in der Kinderbetreuung konfrontiert. In der Frühphase der Corona-Krise wurden mit Blick auf das Infektionsgeschehen durch das Coronavirus Kindertagesstätten, Spielkreise und Schulen geschlossen. Zahlreiche Elternteile müssen einen Spagat zwischen Kinderbetreuung und Arbeit machen, und auch für die Kinder stellen die fehlenden Kontakte zu Freundinnen und Freunden eine große Belastung dar.

Tag der Kinderbetreuung – Karin Logemann sagt Danke

Zum Tag der Kinderbetreuung am heutigen 11. Mai besuchte die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann den Kindergarten Berne, um sich dort bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kita als Stellvertreter für alle Einrichtungen und Mitarbeiter für ihre Arbeit und ihren Einsatz zu bedanken.

Politische Bildung von zu Hause aus

Die Politische Bildungsgemeinschaft Niedersachsen e.V. macht seit einigen Jahren mit dem ironisch-provokativen Zitat "Erkältung überträgt sich leichter als Bildung" auf ihre Seminarangebote in Niedersachsen aufmerksam. Wer hätte gedacht, dass dieser Satz einmal so treffend - und zugleich so unpassend sein könnte.

Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:SARS-CoV-2#/media/File:Coronavirus_COVID-19_virus.jpg

Niedersachsen verschiebt Abschlussprüfungen

Für die Abiturprüfungen 2020 hat das Land Niedersachsen einen neuen Fahrplan festgelegt. Demnach werden die Abiturprüfungen rund drei Wochen nach hinten verschoben.

Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren gesichert

Die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann zu den Ergebnissen der Verhandlungen um Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren in Niedersachsen: „Wir haben uns gemeinsam mit Ministerin Honé für die Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren stark gemacht. Gerade letztes Jahr hatte ich die Ministerin auch in die Kreisvolkshochschule Brake eingeladen, um das PACE vor Ort zu besichtigen und kennenzulernen.

Bewerbungen für Deutschen Kitapreis ab jetzt möglich

Auch 2021 werden das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) zusammen mit weiteren Partnern wieder den Deutschen Kita-Preis vergeben. Karin Logemann, Landtagsabgeordnete und Susanne Mittag, Bundestagsabgeordnete rufen die Kindertagesstätten der Wesermarsch dazu auf, sich an diesem Wettbewerb zu beteiligen.

Neue Schulleitungen in Wesermarsch und Ammerland

Rund um den Wechsel zum 2. Schulhalbjahr 2019/2020 sind auch viele Schulleitungen in Niedersachsen in ihre neue Tätigkeit gestartet. Darunter ist auch Arlena Most, die die Leitung der Grundschule Blexen jetzt offiziell übernimmt.

Einladung zum Zukuftstag

Die Landtagsabgeordnete Karin Logemann lädt Schülerinnen und Schüler aus ihrem Wahlkreis zur Teilnahme am diesjährigen „Zukunftstag“ der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag ein.

Johanna Kummer

Mein Name ist Johanna Kummer. Ich bin 15 Jahre alt und besuche derzeit die 9. Klasse des Gymnasiums Lemwerder. Ich mache zurzeit ein zweiwöchiges Betriebspraktikum bei Karin Logemann unserer SPD-Landtagsabgeordneten in der Wesermarsch.

Bildung und Erziehung im frühkindlichen Bereich

Letzte Woche besuchte ich die Katholische Kita Maria Magdalena in Elsfleth, nachdem mich ein Schreiben der Leiterin Birgit Pohlmann erreichte. Die Zunahme von „außerpädagogischen Aufgaben“, eine sich verändernde Gesellschaft mit sich ändernden Anforderungen, bei gleichbleibenden Rahmenbedingungen stellen die Einrichtungen vor große Herausforderungen. Im Nachgang dazu hier noch ein paar Informationen darüber, was die Landesregierung bisher getan hat, um die Situation weiter zu verbessern und ich kann sagen: Wir arbeiten auch weiter an einer guten Betreuung unserer Kinder!

360 Millionen für Kita-Qualität

„In zahlreichen Gesprächen in den Einrichtungen vor Ort wurde immer wieder das Thema Verbesserung der Personalstärke angesprochen. Ich bin erleichtert und sehr froh, dass wir hier mit der neuen Förderung ein gutes Stück vorankommen“, äußert sich die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann über die heutige Nachricht aus dem Niedersächsischen Kultusministerium: Ab dem 1.Januar 2020 stehen für Träger von Kindertageseinrichtungen rund 360 Millionen Euro für Qualitätsverbesserungen bereit.

Ausgleich für Kommunen bei Kinderbetreuung

„Der Weg ist geebnet für den Härtefallfonds für die Kindertagesbetreuung zur Kompensation kommunaler Defizite in den Kindergartenjahren 2018/2019, 2019/2020 und 2020/2021“, berichtet die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann aus Berne.

Förderung vom Land für Digitalpakt Schule

„Medienbildung in Niedersachsen hat zum Ziel, Schülerinnen und Schüler auf ein Leben in einer digitalisierten Welt vorzubereiten. Deshalb geht es nicht um einen bloßen Einsatz von Technik, sondern darum Chancen und Risiken zu kennen, Potenziale auszuschöpfen und individualisiertes Lernen zu ermöglichen. Es geht um Lehren und Lernen in einer digitalisierten Welt. Schülerinnen und Schüler sollen diese Welt nicht nur verstehen, sondern zukünftig auch gestalten. Der Digitalpakt Schule ist ein wichtiger Baustein um Niedersachsen auf diesem Weg einen erheblichen Schritt voranzubringen“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann.

Termine