Übersicht

Bildung

Auf ein Wort mit Grant-Hendrik Tonne

In der Landtagssitzung am 20. Juni wurde die Gebührenfreiheit für Kindergärten beschlossen. Dies ist ein großer Erfolg für die Bildung in Niedersachsen, denn wir sind überzeugt davon, dass gute Bildung nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängig sein darf. Aufgrund dessen wird am Mittwoch, den 4. Juli Kultusminister Grant-Hendrik Tonne auf Einladung von Karin Logemann die Wesermarsch besuchen.

Erprobungsphase “Werte und Normen an Grundschulen” wird ausgeweitet – Schulen können sich bewerben

In Niedersachsen wird die Erprobungsphase „Werte und Normen an Grundschulen“ zum kommenden Schuljahr 2018/2019 deutlich ausgebaut: Nachdem im laufenden Schuljahr an rund zehn niedersächsischen Grundschulen der Unterricht „Werte und Normen“ erprobt wurde, steht nun die Ausweitung auf 40 Schulen des Primarbereiches in den kommenden zwei Schuljahren auf dem Plan.

Meisterprämie gilt ab 14. Mai

Mit der Meisterprämie in Höhe von 4.000 Euro, die ab dem 14. Mai von Absolventinnen und Absolventen von Meisterlehrgängen im Handwerk beantragt werden kann, demonstriert die SPD-geführte Landesregierung ihre Wertschätzung für die betriebliche Ausbildung.

Schulwander-Wettbewerb 2018

Unter dem Motto "Gemeinsam draußen unterwegs" startete gestern am 1. Mai der Schulwander-Wettbewerb 2018 der vom Deutschen Wanderverband (DWV) ausgelobt wird. In diesem Beitrag finden Sie die Pressemitteilung des Verbands dazu.

2000 Lehrerstellen für das kommende Schuljahr

“Wir wollen die 100 Prozent Unterrichtsversorgung schnellstmöglich wieder erreichen. Daher wollen wir so viele Lehrkräfte wie möglich einstellen, insbesondere im Bereich der Grund-, Haupt- und Realschulen. Deshalb stellen wir alleine hierfür 845 Vollzeitstellen und 300 Vollzeitstellen an den Oberschulen bereit”,…

Logemann begrüßt Einigung über die Beitragsfreiheit an den Kindergärten

Die Niedersächsische Landesregierung und die Kommunalen Spitzenverbände haben sich vorbehaltlich noch ausstehender Gremienentscheidungen auf Eckpunkte zur Finanzierung der Beitragsfreiheit im Kindergarten verständigt. Bereits ab dem 1. August 2018 wird der Kindergarten für Kinder ab dem vollendeten dritten Lebensjahr im Umfang von bis zu 8 Stunden täglich beitragsfrei.

Einladung zum Zukunftstag 2018

Die Landtagsabgeordnete Karin Logemann lädt Schülerinnen und Schüler aus ihrem Wahlkreis zur Teilnahme am diesjährigen „Zukunftstag“ der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag am Donnerstag, den 26. April 2018, ein.

Aktionen für Europäische Nachhaltigkeitswoche gesucht

Vom 30. Mai bis 5. Juni finden in diesem Jahr die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Hierfür ruft das Projektteam der Aktionstage Bürgerinnen und Bürger, Vereine, (Hoch-)Schulen, Kommunen, Kirchen, Unternehmen und weitere Gruppen auf, sich daran zu beteiligen.

Neue Lehrkräfte und Verbesserungen bei Bildung

Auf Nachfrage beim Ministerium konnte die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann erfahren, dass zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres ab 5. Februar neun Lehrerstellen im Kreis Ammerland und elf im Landkreis Wesermarsch nach- oder neu besetzt werden.

Wesermarsch bekommt RZI

Nach dem Start der ersten Regionalen Beratungs- und Unterstützungszentren Inklusive Schule (RZI) im August 2017 bereitet eine Planungsgruppe ab dem 16. Oktober die Einrichtung eines RZI auch für die Wesermarsch vor.

Neue Vereinbarung zur Leistungssportförderung Chance für die Wesermarsch

“Schülerinnen und Schüler, die Leistungssport betreiben, müssen hohe Anforderungen bewältigen. Unser Anliegen ist es diese Schülerinnen und Schüler noch besser zu unterstützen, damit sie Schule und Sport erfolgreich unter einen Hut bekommen können”, so die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann zur Ende letzter Woche unterzeichneten neuen Kooperationsvereinbarung mit dem Titel “Leistungssportförderung und Schule in Niedersachsen”.

Förderung für Verwaltungsarbeit an Schulen vom Land

Wie schon Ende des letzten Jahres angekündigt, fördert das Kultusministerium neben der IT-Systembetreuung an Schulen nun auch die Verwaltungstätigkeiten und entlastet damit die Träger der öffentlichen Schulen. In Zusammenhang mit dieser Förderung sind nun die Förderbescheide an die Kommunen gegangen.

Termine