Tierwohl-Abgabe als wichtiges Signal aus Niedersachsen – Mehr Wertschätzung für regionale Produkte und ein verpflichtendes Tierwohllabel als wichtige Ziele

Bei der heutigen Sitzung des Bundesrates ist die niedersächsische Initiative zur Tierwohl-Abgabe erstmals Beratungsgegenstand. Karin Logemann, agrarpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, begrĂĽĂźt diesen VorstoĂź: „Wir als SPD-Fraktion befĂĽrworten diese niedersächsische Initiative ausdrĂĽcklich. Nun ist es wichtig, dass die Finanzmittel auch bei…