Statement der agrarpolitischen Sprecherin Karin Logemann zur Unterrichtung zu den Vorgängen in Bad Iburg:

Das Landwirtschaftsministerium hat in der Unterrichtung im Ausschuss deutlich gemacht, dass es nach Erhalt der Hinweise der ‚SOKO Tierschutz‘ auf die schockierenden Tierschutzverstöße im Schlachthof in Bad Iburg sehr schnell und verantwortungsbewusst gehandelt und den Betrieb geschlossen hat.