Erprobungsphase “Werte und Normen an Grundschulen” wird ausgeweitet – Schulen können sich bewerben

In Niedersachsen wird die Erprobungsphase „Werte und Normen an Grundschulen“ zum kommenden Schuljahr 2018/2019 deutlich ausgebaut: Nachdem im laufenden Schuljahr an rund zehn niedersächsischen Grundschulen der Unterricht „Werte und Normen“ erprobt wurde, steht nun die Ausweitung auf 40 Schulen des Primarbereiches in den kommenden zwei Schuljahren auf dem Plan.