Land fördert öffentlichen Nahverkehr in der Wesermarsch

Auf eine Anfrage beim Wirtschaftsministerium konnte die Abgeordnete Karin Logemann erfahren, dass das neueste ÖPNV-Förderpaket der Landesregierung auch der Wesermarsch zugutekommen wird. Das Wirtschaftsministerium unterstützt Bau- und Anschaffungsmaßnahmen im öffentlichen Verkehr niedersachsenweit mit insgesamt 84,9 Millionen Euro. Ein Teil in Höhe von 292.817 Euro davon geht in die Wesermarsch. Hiermit werden die Anschaffung eines neuen Busses in Nordenham und die Grunderneuerung verschiedener Bushaltestellen in Brake, Butjadingen und Nordenham gefördert.