Rücktritt vom Amt der stellvertretenden Bürgermeisterin

Nach vierzehn Jahren als ehrenamtliche stellvertretende Bürgermeisterin in meiner Heimatgemeinde Berne, habe ich heute in der Presse meinen Verzicht auf dieses Amt mitgeteilt. Mit den mir anvertrauten Ämtern gehe ich verantwortungsbewusst um. Meine Tätigkeit als Landtags-abgeordnete bringt es mit sich, dass ich Termine nicht mehr so wahrnehmen kann, wie ich mir das für ein solches Amt vorstelle. Die Gemeinde Berne vertrete ich natürlich weiterhin, nun als MdL. Auch für die Bernerinnen und Berner stehe ich, wie bisher auch, immer zur Verfügung, da ändert sich gar nichts!